highspeedbox-krefeld.de | Knospe & Hamacher
highspeedbox-krefeld.de | Knospe & Hamacher

Datenschutz, Datenschutzerklärung

Wir bedanken uns für Ihren Besuch auf unserer Webseite. Der sicherere Umgang mit Ihren Daten ist uns besonders wichtig. Aus diesem Grund verarbeiten wir personenbezogene Daten ausschließlich auf Grundlage und im Rahmen der jeweils geltenden gesetzlichen Bestimmungen. Dazu gehören insbesondere die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), das Telemediengesetz (TMG) sowie handelsrechtliche und steuerrechtliche Vorschriften.

Wir möchten Sie daher ausführlich über die Verwendung Ihrer Daten bei dem Besuch unserer Webseite informieren, denn Sie haben das Recht zu wissen, wann wir welche Daten erheben und wie wir sie verwenden.

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Formular auf unserer Webseite eingeben und an uns übermitteln. Wir benötigen die von Ihnen freiwillig angegebenen Daten zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage.

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Webseite zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern / Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln.

Die folgenden Informationen geben Ihnen einen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Webseite besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können.

1. Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung gem. Art. 6 DSGVO

Art. 6 Abs. S. 1 lit. a DSGVO dient unserem Unternehmen als Rechtsgrundlage für Verarbeitungsvorgänge, bei denen wir eine Einwilligung für einen bestimmten Verarbeitungszweck einholen.

Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, erforderlich, wie dies beispielsweise bei Verarbeitungsvorgängen der Fall ist, die für eine Lieferung von Waren oder die Erbringung einer sonstigen Leistung oder Gegenleistung notwendig sind, so beruht die Verarbeitung auf Art. 6 Abs. S. 1 lit. b DSGVO. Gleiches gilt für solche Verarbeitungsvorgänge, die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind, etwa in Fällen von Anfragen zu unseren Produkten oder Leistungen.

Unterliegt unser Unternehmen einer rechtlichen Verpflichtung, durch welche eine Verarbeitung von personenbezogenen Daten erforderlich wird, wie beispielsweise zur Erfüllung steuerlicher Pflichten, so basiert die Verarbeitung auf Art. 6 Abs. S. 1 lit. c DSGVO.

In seltenen Fällen könnte die Verarbeitung von personenbezogenen Daten erforderlich werden, um lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person zu schützen (Art. 6 Abs. S. 1 lit. d DSGVO).

Letztlich könnten Verarbeitungsvorgänge auch auf Art. 6 Abs. S. 1 lit. f DSGVO beruhen. Auf dieser Rechtsgrundlage basieren Verarbeitungsvorgänge, die von keiner der vorgenannten Rechtsgrundlagen erfasst werden, wenn die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten erforderlich ist, sofern die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen nicht überwiegen.

2. verantwortliche Stelle, Datenschutzbeauftragter

Wir sind nach § 38 BDSG (Neu) nicht verpflichtet einen Datenschutzbeauftragten zu bestellen, da wir nicht die dazu erforderliche Anzahl an Mitarbeitern beschäftigen die mit personenbezogenen Daten arbeiten.

Bei allen Fragen zum Datenschutz, insbesondere zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wenden Sie sich bitte direkt an die im Impressum angegebenen Adresse.

3. Weitergabe von Daten an Dritte

 

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt.

Wir geben Ihre persönlichen Daten an Dritte nur weiter, wenn:

- dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.

- Sie nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben.

- für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht.

- die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben.

4. Ihre Rechte

Sie haben das Recht:

-  gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen;

-  gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;

-  gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;

- gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;

- gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;

- gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen soweit es technisch machbar ist und

- gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Firmensitzes wenden.

5. Widerspruchs- und Widerrufsrecht, Löschungs- und Berichtigungsbegehren

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihre Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogenen Daten mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen und Ihre personenbezogenen Daten löschen bzw. abändern zu lassen. Sind die Daten zur Erfüllung des Vertrages oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich, ist eine vorzeitige Löschung der Daten nur möglich, soweit nicht vertragliche oder gesetzliche Verpflichtungen einer Löschung entgegenstehen.


Auskunfts-, Berichtigungs- und Löschungsbegehren sowie der Widerruf bzw. der Widerspruch bezüglich der weitergehenden Nutzung der Daten eventuell an uns erteilter Einwilligungen können wie folgt formlos erklärt werden.


Schriftliche Anfragen richten Sie bitte an:
MK & WH TeleIT GbR
-vertreten durch die Gesellschafter Markus Knospe und Wilhelm Hamacher-
Hansa Str. 134
47798 Krefeld

per Telefon: 02151/9365672
per E-Mail: datenschutz@mkwh-teleit.de

6. Routinemäßige Löschung und Sperrung personenbezogener Daten, Speicherdauer

Wir verarbeiten und speichern  Ihre personenbezogenen Daten grundsätzlich nur bis die Erfüllung des Zwecks, für die die Daten erhoben wurden, erreicht ist. Nach Wegfall dieses Zwecks werden die Daten in der Regel gelöscht.

Bei Bestehen gesetzlicher Speicherpflichten oder Vorhaltepflichten werden Ihre Daten nach Wegfall der jeweiligen Verpflichtung oder Ablauf der Frist gelöscht. Diese Verpflichtungen können vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einem anderen Gesetzgeber vorgeschrieben werden. Insbesondere gelten für bestimmte Buchführungs- und Rechnungsinformationen bilanz- und steuerrechtliche Aufbewahrungspflichten von bis zu 10 Jahren.

Entfällt der Speicherungszweck oder läuft eine vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einem anderen zuständigen Gesetzgeber vorgeschriebene Speicherfrist ab, werden die personenbezogenen Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

7. Sicherheitshinweise

Wir sichern unsere Webseite und IT-Systeme durch geeignete technische und organisatorische Maßnahmen gegen unberechtigten Zugriff, unberechtigte Veränderung, unberechtigte Verarbeitung, Verlust und Zerstörung Ihrer Daten ab. Ein vollständiger Schutz gegen alle Gefahren ist jedoch praktisch trotz aller Sorgfalt nicht in jedem Fall möglich.

8. Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzbestimmungen von Zeit zu Zeit zu ändern oder zu prüfen.  
Gründe können beispielsweise die Änderung der Rechtslage, Änderung des Online-Angebots oder die Änderung der Art der Datenerfassung sein. Dies gilt jedoch nur bezüglich Erklärungen zur Datenverarbeitung.

Sie finden die Angabe zur Version sowie das Datum der aktuellen Version in dieser Datenschutzerklärung. Ihre fortgesetzte Nutzung der Plattform nach der Bekanntmachung solcher Änderungen auf unserer Webseite stellt Ihre Zustimmung zu solchen Änderungen an den Datenschutzbestimmungen dar und gilt als Ihr Einverständnis der Bindung an die geänderten Bestimmungen.


Sofern eine Einwilligung des Nutzers notwendig ist oder Bestandteile der Datenschutzerklärung eine Regelung des Vertragsverhältnisses mit Nutzern enthalten, erfolgt die Änderung der Datenschutzerklärung nur nach Zustimmung des Nutzers. Bitte informieren Sie sich daher bei Bedarf über diese Datenschutzerklärung, insbesondere, wenn Sie personenbezogene Daten mitteilen.

Unsere aktuell gültige Datenschutzerklärung können Sie jederzeit bei uns einsehen oder anfordern.

9. E-Mail

Die Datenübertragung im Internet birgt vielfältige Risiken: Informationen, die Sie unverschlüsselt per E-Mail schicken, können von Dritten ggf. gelesen, gespeichert und zweckentfremdet werden. Wir empfehlen wichtige oder vertrauliche Mitteilungen nicht per E-Mail zu versenden.


Sollten Sie uns eine E-Mail schicken, werden Ihre Angaben aus der E-Mail inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von weiteren Fragen bei uns gespeichert. Diese Daten nutzen wir ausschließlich für die o.g. Zwecke und geben diese nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in der E-Mail angegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können dem jederzeit widersprechen (Widerrufsrecht). Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen in der E-Mail angegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.


10. Verschlüsselungen (SSL bzw. TLS)

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt, sowie an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Übertragungen per E-Mail, oder über unsere Kontaktformulare sind von der sicheren Übermittlung ausgeschlossen.

11. Geschützte Bereiche der Webseite, Vertraulichkeit von Kundenzugängen


Geschützte Bereiche auf unsere Webseite sind durch ein Passwort geschützt. Wenn Sie mittels Kennwort  Zugang zu einem geschützten Bereich auf unserer Webseite erhalten haben, sind Sie dafür verantwortlich, dieses Kennwort vertraulich zu behandeln und nicht an Dritte weiterzugeben. Als sicheres Kennwort  empfehlen wir Zeichenkombinationen zu wählen, die aus mindestens acht Zeichen bestehen, Groß- und Kleinbuchstaben, Zahlen und Sonderzeichen enthalten.


12. Einsatz von Cookies
 

Als Cookie wird ein kleines Datenpaket (Textdatei) bezeichnet, das ein Webserver auf dem System des Webseitenbesuchers speichert. Die Textdatei enthält beispielsweise Informationen über die bevorzugte Sprache oder andere Einstellungen. Wenn der Webseitenbesucher dieselbe Webseite erneut besucht, sendet der Browser eine Kopie des Cookies zurück an den Webserver. Dadurch kann der Webseitenbesucher identifiziert und die Anzeige der Webseite entsprechend angepasst werden.

Man unterscheidet zwischen dem Profiling-Cookie (Zustimmung nötig) und dem technischen Cookie (keine Zustimmung nötig).

Profiling-Cookie: Diese Art von Cookie wird eingesetzt, um die Nutzung einer Webseite zu analysieren, statistische Informationen zur Nutzung zu sammeln und den Besuch der Webseite zu individualisieren. Dazu gehört beispielsweise auch, bestimmte Angebote auf der Grundlage der Nutzung zu empfehlen. Hier ist eine Zustimmung von Seiten des Besuchers notwendig. Innerhalb unserer 1&1 MyWebsite werden diese Cookies nicht verwendet.

 

Technischer Cookie: Diese Art von Cookie wird eingesetzt, um die Funktionsfähigkeit der Webseite zu garantieren, z.B. um Artikel in Einkaufskörben zu sammeln und bereitzustellen. Hier ist keine Zustimmung von Seiten des Besuchers notwendig (Art. 6 Abs. 1 lit f DSGVO).

Grundsätzlich haben Sie die Möglichkeit Ihren Internetbrowser so einzustellen, dass er Sie über die Platzierung von Cookies informiert. So wird der Gebrauch der Cookies für Sie transparent. Alternativ können Sie diesen Internetauftritt auch ohne Cookies betrachten. Die Nutzung von Cookies können Sie unterbinden, indem Sie in Ihrem jeweiligen Internetbrowser lokal die Einstellungen anpassen. Bitte beachten Sie, dass dann eventuell einige Funktionen der Internetseite teilweise oder vollständig nicht mehr zur Verfügung stehen.

13. Server-Log-Dateien (Protokolldateien)

Wenn Sie auf unsere Webseite zugreifen oder eine Datei abrufen, werden Daten über diesen Vorgang in sogenannten Server-Log-Dateien (Protokolldateien) des Providers gespeichert. Dies sind beispielsweise: verwendetes Betriebssystem, Browsertyp und -version, Datum und Uhrzeit, URL / Domainname der Webseite von der Sie kamen, Datum und Uhrzeit der Serveranfrage. Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Webseite betreten.

14. Kontaktformular

Sie können sich über das Kontaktformular auf unserer Webseite jederzeit mit Fragen oder Anregungen an uns wenden. Dabei werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von weiteren Fragen bei uns gespeichert. Diese Daten nutzen wir ausschließlich für die o.g. Zwecke und geben diese nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können dem jederzeit widersprechen (Widerrufsrecht). Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Ihre Nachricht aus dem Kontaktformular wird uns per E-Mail zugestellt. Beachten Sie daher unbedingt die zuvor genannten Informationen „E-Mail“.

 

15. Rückruf Service

Sie können über ein Formular auf unserer Webseite einen kostenfreien Rückruf anfordern. Dabei werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von weiteren Fragen bei uns gespeichert. Diese Daten nutzen wir ausschließlich für die o.g. Zwecke und geben diese nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Formular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können dem jederzeit widersprechen (Widerrufsrecht). Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Ihre Nachricht zum Rückruf aus dem Kontaktformular wird uns per E-Mail zugestellt. Beachten Sie daher unbedingt die zuvor genannten Informationen „Kontaktformular“ und „E-Mail“.


16. Links zu Internetauftritten Dritter

Unser Internetauftritt enthält Links zu anderen Internetauftritten. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte der externen Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

17. Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern

Beim Besuch unserer Webseite kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym und kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden. Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Detaillierte Informationen dazu finden Sie in dieser Datenschutzerklärung.

Über die Widerspruchsmöglichkeiten werden wir Sie in dieser Datenschutzerklärung informieren.

18. Google Maps (Plugin, Tool, externer Dienst)

Diese Webseite nutzt Landkarten des Dienstes „Google Maps“ . Dieser Kartendienst wird von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, betrieben.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Webseite angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf Datenübertragungen aus diesem Dienst. Auch haben wir keinen Einfluss darauf, dass der Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhält.

Mehr Informationen zur Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy

Widerspruchsmöglichkeit: https://www.google.com/settings/ads

19. 1&1 Webanalystics (Plugin, Tool, externer Dienst)

Unsere Webseite verwendet den Analysedienst 1&1 Webanalytics. Dieser Webanalysedienst wird von der 1&1 Internet SE, Elgendorfer Str. 57, 56410 Montabaur, Deutschland, betrieben.

Der Webseitenbetreiber speichert automatisch via 1&1 Webanalytics Informationen, die Ihr Browser übermittelt. Diese Daten sind durch uns keinen bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Wir erfassen Informationen,
ausschließlich zur statistischen Auswertung und zur technischen Optimierung unseres Webangebots.

Wir haben für Sie eine Liste der erfassten Daten zusammengestellt:
- Referrer (zuvor besuchte Webseite),
-
Angeforderte Webseite oder Datei,
-
Browsertyp und Browserversion,
-
Verwendetes Betriebssystem,
-
Verwendeter Gerätetyp,
-
Uhrzeit des Zugriffs,
-
IP-Adresse in anonymisierter Form (wird nur zur Feststellung des Orts des Zugriffs verwendet).

Weitere Informationen zu den Nutzungsbedingungen und zum Datenschutz von 1&1 und 1&1 Webanalytics finden Sie unter
https://www.1und1.de/Datenschutz

20. Kommunikation per Facebook / Facebook Messenger  (Plugin, Tool, externer Dienst)
 

Wir bieten zusätzliche die Kommunikation über das Kommunikationsmedium Facebook  bzw. Facebook Messenger der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA, an.

Wir haben keinen Einfluss darauf, dass der Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhält. Wichtige oder vertrauliche Mitteilungen sollten nicht per Facebook gesendet werden.


Weitere Details entnehmen Sie bitte hier: https://www.facebook.com/privacy/explanation

21. affilinet (Plugin, Tool, externer Dienst)

Unsere Webseite verwendet die Tracking-Technologie von affilinet. Dieser Dienst wird von der affilinet GmbH, Sapporobogen 6-8, 80637 München, Deutschland, betrieben. Im Folgenden „affilinet“ genannt.

Affilinet erhebt und speichert Nutzungsdaten in pseudonymen Profilen zum Zweck der Webanalyse bzw. um interessenorientierte Werbung zu ermöglichen. Dazu können Cookies gehören.

Dieser Datenerhebung und -speicherung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Sie haben die Möglichkeit ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Endgerät zu setzen oder Ihren Internetbrowser so einzustellen, dass er Sie über die Platzierung von Cookies informiert. So wird der Gebrauch der Cookies für Sie transparent. Die Nutzung von Cookies können Sie unterbinden, indem Sie in Ihrem jeweiligen Internetbrowser lokal die Einstellungen anpassen.

Zu dieser Opt-Out-Möglichkeit und zur Datenverarbeitung durch affilinet finden Sie nähere Informationen unter
https://www.awin.com/de/rechtliches/privacy-policy-DACH

22. Zanox (Plugin, Tool, externer Dienst)

Unsere Webseite verwendet die Tracking-Technologie von Zanox. Dieser Dienst wird von der AWIN AG, Eichhornstraße 3, 10785 Berlin, Deutschland, betrieben. Im Folgenden „Zanox“ genannt.

Zanox erhebt und speichert Nutzungsdaten in pseudonymen Profilen zum Zweck der Webanalyse bzw. um interessenorientierte Werbung zu ermöglichen. Dazu können Cookies gehören.

Dieser Datenerhebung und -speicherung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Sie haben die Möglichkeit ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Endgerät zu setzen oder Ihren Internetbrowser so einzustellen, dass er Sie über die Platzierung von Cookies informiert. So wird der Gebrauch der Cookies für Sie transparent. Die Nutzung von Cookies können Sie unterbinden, indem Sie in Ihrem jeweiligen Internetbrowser lokal die Einstellungen anpassen.

Zu dieser Opt-Out-Möglichkeit und zur Datenverarbeitung durch Zanox finden Sie nähere Informationen unter
https://www.awin.com/de/rechtliches/privacy-policy-DACH

23. Kommunikation per WhatsApp Messenger  (Plugin, Tool, externer Dienst)
 

Wir bitten ausdrücklich auf die Kommunikation über das Kommunikationsmedium WhatsApp Messenger zu verzichten. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass der Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhält.

Weitere Details entnehmen Sie bitte hier:
https://www.whatsapp.com/legal

24. Version der Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung online von Markus Knospe in der Version v1.2-201805 vom 25.05.2018

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.


Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook (Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA) integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.


Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Adsense

Diese Website benutzt Google AdSense, einen Dienst zum Einbinden von Werbeanzeigen der Google Inc. ("Google"). Google AdSense verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht. Google AdSense verwendet auch so genannte Web Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch diese Web Beacons können Informationen wie der Besucherverkehr auf diesen Seiten ausgewertet werden.

Die durch Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können von Google an Vertragspartner von Google weiter gegeben werden. Google wird Ihre IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammenführen.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.


Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1

Erfassung und Weitergabe von Informationen:
Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.
Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen:
Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.


Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.


Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit über die im Impressum angegeben Adresse des Webseitenbetreibers an uns wenden.


Quellenangabe: eRecht24, Facebook Disclaimer, Google Analytics Bedingungen, Google Adsense Datenschutzerklärung, Datenschutzerklärung für Google +1, Twitter Bedingungen

Hier finden Sie uns

MK & WH TeleIT GbR

am Hansa Centrum
Hansastr. 134
D-47798 Krefeld

Rufen Sie einfach an, unter:

02151 / 93 65 672.

 

Unsere Bestellhotline:

02151 / 74 76 234.

Unsere Öffnungszeiten

Montag - Freitag

10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Samstag

10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

 

Außerhalb der Öffnungszeiten gerne nach Vereinbarung!

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen

MAP-Login | Impressum, Datenschutz

© MK & WH TeleIT GbR, Knospe & Hamacher, Hansa Str. 134, 47798 Krefeld

Anrufen

E-Mail

Anfahrt